Verkehrstechnik


logo-bombardier


logo-meyer-werft


logo-efw


Im Automobil-, Schienenfahrzeug- und Schiffbau sowie in der Luft- und Raumfahrt gelten hohe Qualitätsanforderungen. Eine umfangreiche Dokumentation aller Verschraubungen ist in den meisten Fällen verpflichtend. Dazu eignen sich unser Elektro-Drehmomentschrauber MV-RAD sowie der E-RAD BLU von RAD Torque Systems. Im Dokumentationssystem dieser Schraubtechnik werden alle Verschraubungen mit Ergebnis (IO/NIO), Datum/Uhrzeit sowie Werker-ID aufgeführt. Die Daten können via Bluetooth an einem PC ausgelesen und abgespeichert werden.

Für Montagearbeiten, bei denen eine Stromversorgung nicht vorhanden ist, eignen sich die Akku-betriebenen Drehmomentschrauber der Serie B-RAD und MB-RAD.

Verschraubung in der Luftfahrtindustrie

Speziell für den Bahnbau wurde der Akku-Drehmomentschrauber B-RAD Select-L entwickelt. Beim Verschrauben der Bahngleise kann der Monteur dank der festen Verlängerung in aufrechter Position arbeiten, wodurch die Ergonomie wesentlich erhöht wird. Alle tief liegende Schrauben können in aufrechter Haltung angezogen und gelöst werden.

Verschraubung im Bahnbau